Säfte mit dem Angel Juicer – himmlisch lecker und höllisch gesund

Wir haben für Sie einige leckere Rezepte zusammengestellt. Abseits vom Klassiker „Apfel-Möhre“ möchten wir Ihnen hier Inspiration für Säfte geben, die nicht nur gut schmecken, sondern auch einen positiven Effekt für Ihre Gesundheit haben. Denn neben Obst verwenden wir überwiegend chlorophyllhaltige Lebensmittel wie Blattsalate, Grünkohl, Mangold oder Staudensellerie. Ergänzt werden die Kreationen gern um Zutaten, die auch in kleineren Mengen sehr potent sind und einen großen Nutzen für die Gesundheit besitzen. Zu nennen wären hier unter anderem Kurkuma, Ingwer, Granatapfelkerne oder Papaya. Hier haben wir für Sie eine kleine Auflistung von Zutaten und deren Wirkspektrum zusammengestellt. Der Angel Juicer ist unter allen Entsaftern besonders gut dazu geeignet, möglichst viele Vitalstoffe aus den Zutaten zu gewinnen. Der Nutzen findet sich ebenso im Vitalstoffgehalt, wie im intensiven Geschmack. Hier kann Ihr Angel Juicer richtig glänzen. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Rezepte

Ingwer Fenchel Shot Saft

Fenchel Ingwer Shot

Fast wie ein Schnaps, denn dieser Shot enthält ordentlich Ingwer und damit auch Schärfe. Trotzdem ist sein Aroma schön ausgewogen.

Saft Staudensellerie Grapefruit

Staudensellerie Orange Grapefruit Rosmarin

Die herbe Grapefruit und der Sellerie ergänzen sich wunderbar. Ein leckerer klarer Saft.

Selleriesaft aus Staude, Birne und Kurkuma

Birne Staudensellerie Kurkuma

Eine ungewöhnliche Zutatenkombination, die einen leckeren und nährstoffreichen Saft hervorbringt.

Saft Staudensellerie Granatapfel

Staudensellerie Granatapfel

Bei diesem Saft treffen Süße und Schärfe aufeinander. Das schmeckt nicht nur, sondern sorgt auch für die Bereitstellung zahlreicher Nährstoffe.

Saft Granatapfel Mangold

Granatapfel Mangold Vanille

Mangold mit weiteren Saftzutaten clever kombiniert. Mit Vanille, die für geschmackliche Abwechslung sorgt.

Chicoree Granatapfel Koriander

Chicoree Granatapfel Koriander

Haben Sie schon einmal Chicoree entsaftet? Falls nicht, liefern wir hier das passende Saft Rezept.

Saft Grünkohl Granatapfel Koriander

Grünkohl Granatapfel Koriander

Heike hat den geschmacklich etwas schweren Grünkohl mit zwei spannenden Saftzutaten kombiniert. Das Ergebnis ist richtig lecker.

Ingwer Shot Kürbis Staudensellerie

Ingwer Kürbis Staudensellerie Shot

Ein weiterer Shot mit Ingwer – hier mit dem besonders milden Kürbis sowie Sellerie zur geschmacklichen Abrundung.

Ingwer Kürbis Birne Alfalfa-Sprossen

Kürbis Birne Alfalfa-Sprossen

Sprossen enthalten wertvolle Nährstoffe, weshalb wir sie ruhig häufiger entsaften sollten.

Saft Kürbis Grünkohl Birne

Kürbis Grünkohl Birne

Eine bunte Mischung verschiedener Obst- und Gemüsesorten, bei der Kürbis und Grünkohl im Mittelpunkt stehen.

Saft Papaya Staudensellerie Apfel

Papaya Staudensellerie

Dies ist ein Rezept für alle, die es möglichst fruchtig mögen und mit wenigen Zutaten ein tolles Saftergebnis erzielen möchten.

Papaya Gurke Grünkohl

Papaya Gurke Grünkohl

Fruchtiges mit Grünem spannend kombiniert. Ebenfalls ein einfaches Rezept, das leicht umzusetzen ist und gleichzeitig gehaltvolle Nährstoffe bereitstellt.

Saft rote Beete Grünkohl Birne

Rote Beete Grünkohl Birne

Im Kombination mit den richtigen Zutaten sind rote Beete so lecker. Hier mit einer Prise Zimt, die für ein besonderes Geschmackserlebnis sorgt.

Zutaten rote Beete Gurke Grapefruit

Rote Beete Gurke Grapefruit

Heimische und exotische Saftzutaten treffen aufeinander. Ein weiterer rote Beete Saft, der schnell zubereitet ist und ganz lecker schmeckt.

Ananas Staudensellerie Papaya

Ananas Staudensellerie Papaya

Hier ein Saft, der im Kern auf exotischen Zutaten beruht. Von Zeit zu Zeit darf man sich auch solch eine Erfrischung mal gönnen.

Saft Ananas Gurke Rosmarin

Ananas Gurke Rosmarin

Einfache Zutaten, die einen tollen grünen Saft ergeben. Am besten gleich ausprobieren.

Apfel Karotte Zitrone

Ein Klassiker unter den Saftrezepten, der selbstverständlich nicht fehlen darf. Ideal für Einsteiger, die es fruchtig mögen.

Ananas Limette Saft

Ananas Limette Spinat

So grün und doch so fruchtig-süß. Ein grüner Saft mit sommerlichem Aroma.

Karottensaft

Karotte Mandel Walnuss

Mandel und Nüsse verleihen diesem sättigenden Karottensaft ein ganz besonderes Aroma.

Selleriesaft

Birne Limette Staudensellerie

Ein leicht sämiger Selleriesaft, der mit seiner Süße überrascht und gut in die warme Jahreszeit passt.

Apfel Spinat Staudensellerie

Apfel Staudensellerie Spinat

In dieser Kombination nicht nur ein grüner, sondern auch spritziger Saft.

Rote Beete Saft

Apfel rote Beete Salatgurke

Ein simples Rezept, das sich mit heimischen Zutaten wunderbar umsetzen lässt.

Brennnesselsaft

Brennnessel Melone

Keine Angst vor der Zubereitung von Brennnesselsaft. Probieren Sie es einfach aus, wir haben das passende Saftrezept.

Zucchini Melone

Zucchini Melone

Zwar ist die Zucchini eine eher ungewöhnliche Saftzutat, doch es lohnt sich, sie mit dem Slow Juicer zu verarbeiten.

Frische Erdnussbutter

Frische Erdnussbutter

Mit der Kombination aus Angel Juicer und Blanksieb wird die Zubereitung frischer Erdnussbuter zum Kinderspiel.

Himmlisch leckere Säfte, die reich an Nährstoffen sind

Der Angel Juicer schützt Nährstoffe, indem er schonend entsaftet. Seine Säfte sind reich an Enzymen, Mineralstoffen, sekundären Pflanzenstoffen und Vitaminen. Außerdem sind die frischen Säfte unheimlich aromatisch. Der intensive Geschmack überrascht uns immer wieder aufs Neue.

Fruchtsäfte: Entsaften Sie Äpfel, Birnen, Melonen oder Zitrusfrüchte mit Leichtigkeit. Im Handumdrehen werden Früchte in vitaminreiche Säfte verwandelt.

Gemüsesäfte: Ob hartes Gemüse wie Karotten oder faserige Saftzutaten wie Stangensellerie – mit seinen Zwillings-Presswalzen zerkleinert der Angel Juicer Ihre Zutaten mühelos und extrahiert hohe Saftmengen.

Grünes Blattgemüse: Chlorophyllhaltige Zutaten, wie Brennnesselblätter oder Spinat, sind anspruchsvoll. Die Zwillings-Walzen arbeiten in drei Stufen: Zerkleinern, Mischen und Auspressen. So bleibt das Blattgrün mit seinen zahlreichen Nährstoffen nicht im Trester zurück, sondern landet im Saftbehälter.

Säfte aus Gräsern oder Sprossen: Weizengras, Roggengras, Raygras und Sprossen sowie einige Heilpflanzen halten ihren Saft gut zurück. Dank der hochpräzisen Presswalzen entsaften Sie auch diese Zutaten mit hoher Ausbeute.